"ES MUSS VON HERZEN KOMMEN, WAS AUF HERZEN WIRKEN SOLL."

Beratung

Vorsorgen, Kurse, Wochenbettbetreuung

muehle2010.JPG
DSC07181.JPG
P1180913
P1180958
este.jpg
 

In der Schwangerschaft:
Persönliche Beratung und Vorsorgeuntersuchungen nach den Mutterschaftsrichtlinien (Ein CTG und ein Labor ist in der Praxis vorhanden) -Geburtsvorbereitung für Paare oder in Frauengruppen-Homöopathie bei Beschwerden
 
Nach der Geburt:
Wochenbettbetreuung (innerhalb der ersten 3 Monate) und individuelle Beratung bei Still -und Ernährungsfragen zur Säuglingsernährung, mit dem Schwerpunkt Allergieprävention
Familienhebammenbetreuung im Landkreis Harburg. Rückbildungsgymnastik ab 6-8 Wochen nach der Geburt
 
Über die Kassen Leistung hinaus bieten wir in unserer Praxis:

  • Offene Babygruppen mit integrierten Fortbildungsthemen wie Stillen und Beikost, Entwicklung des Kindes im ersten Lebensjahr und Handling

  • (dafür laden wir eine Osteopathin und Physiotherapeutin ein)

  • Wickel- und Auflagen Babymassagekurse

  • Schwangeren Yoga

  • Rückbildungsyoga mit Kind

  • Kinderwagen/ Buggy Workout - mit dem Kind durch den schönen Bötersheimer Wald

  • Rektusdiastasekurs für Mütter mit schwacher Bauchdecke oder einer Beckenbodenschwäche

  • Erste-Hilfe-Kurse und „Babys in Bewegung“-Kurse

  • Babymassage

Neu: Hebammensprechstunde jeden Donnerstagvormittag nach Terminabsprache

 

Ab September bieten wir eine Hebammensprechstunde an (Kassenleistung).  Das Angebot richtet sich an alle Schwangeren (Beratung und Vorsorge, Hilfeleistung bei Beschwerden), alle frisch entbundenen Mütter (die vielleicht keine Hebamme gefunden haben). An alle Eltern, die noch Beratungsbedarf hinsichtlich Stillen, Ernährung und Kindesentwicklung haben.

Kassenleistung nur wenn Leistungen noch nicht abgerechnet wurden. Ansonsten Eigenleistung.

Telefonische Terminabsprache bei Sonia Albers 0177 4241 625

Storch.jpeg



(Der Storch ist gemalt von Wolfgang Heinacher, Sylt)

 

WAS UNS WICHTIG IST

Vorsorgeuntersuchungen und Beratung vom Beginn der Schwangerschaft, um eine vertrauensvolle Basis zu entwickeln.


Denn Geburt und Wochenbett sind intim und sollen eine schöne erste Zeit der neuen Elternschaft mit dem Beistand der Hebamme im häuslichen Umfeld werden. Wochenbettbetreuung bis zum 10. Lebenstag und 16 weitere Kontakte in den ersten 3 Lebensmonaten des Neugeborenen.

Eine weitergehende Betreuung ist im Rahmen der "Familienhebammen" möglich, falls noch Stromschnellen zu umschiffen sein sollten.
Bei Beschwerden bieten wir Alternativen aus dem Bereich Naturheilkunde und Homöopathie
Kontinuierliche Erreichbarkeit einer Hebamme durch Vertretung an Wochenenden und in Urlaubszeit


 

„Ob ein Kind die Welt als schön erlebt, hängt sehr stark von den besonderen Momenten des unmittelbaren Elternkontakts ab“
(Die neue Elternschule)

baby_edited_edited.png
 

TEAM

 
renee2013_sw.jpg

RENEE HUTH

  • Krankenschwester und Hebamme

  • 5 Jahre Kreißsaaltätigkeit im Allgemeinen Krankenhaus Barmbek und  aktuell im Krankenhaus Buchholz

  • seit 20 Jahren Hebamme in der Hebammenpraxis "Alte Wassermühle"

  • Familienhebamme 

  • Bindungsbasierte Beratung

  • Ausbildung: Homöopathie

  • verheiratet, 2 Kinder

Bötersheim_MühleMai_2007_005.jpg

KONTAKT-FORMULAR

Angaben wurden erfolgreich versendet!

Email:

renee@hebammen-nordheide.de

Tel 04186 88 92 35